Fahrschule Koch

Taxi-Ausbildung

  • Wir bieten Dir Hilfe für die theoretische Zusatzprüfung an.
  • Für die praktische Führerprüfung bilden wir Dich gerne aus.


Wegleitung

  • Du bist bereits im Besitz der Kat. B und willst die Kat. BPT/121
  • Du hast während mind. einem Jahr einen Motorwagen regelmässig und klaglos geführt.

 

  1. Lernfahrgesuch ausfüllen, inkl. einem farbigen Passfoto und Sehtest. Dieses erhältst Du bei uns, beim Strassenverkehrsamt oder bei Deiner Gemeinde.
  2. Nach der Prüfung Deines Gesuches durch das Strassenverkehrsamt, schicken sie Dir die Unterlagen für die vertrauensärztliche Untersuchung.
  3. Wenn alles in Ordnung ist, erhältst Du das Anmeldeformular für die Zusatztheorieprüfung. Beim Training für die Prüfung sind wir Dir gerne behilflich.
  4. Jetzt musst Du noch die praktische Prüfung absolvieren. Bei der Fahrschule Koch stehen Dir geeignete Fahrzeuge zur Verfügung. Lasse Dich von uns Ausbilden, damit Deinem beruflichen Werdegang nichts mehr im Wege steht.
Fahrschule Koch

Alle Kursdaten zum Ausdrucken: Datenblatt PDF »