Fahren im Alter

     
     

    Fahren im Alter

    Das Autofahren im heutigen Verkehr wird nicht einfacher. Immerhin hat sich die Anzahl der Verkehrsteilnehmer in den letzten 20 Jahren verdoppelt. Sind Sie noch in jeder Situation sattelfest? Kennen Sie alle Gesetzesänderungen der letzten paar Jahre? Gerne bringen wir Sie wieder auf den neusten Stand.
    Die Fahrschule Koch hat sich im Bereich Fahrberatung spezialisiert.
    Sei das eine Feedbackfahrt oder eine ärztlich verordnete Kompetenzanalyse. Lassen Sie sich von uns beraten.

    • Fahren mit 40+

      Fahren mit 40+

       
       

      Fahren mit 40+

      Laut Statistik gehören Sie zu den sichersten Verkehrsteilnehmern. Wir gratulieren. Mehr als 7 Jahre Fahrpraxis und 100000 km Erfahrung, das ist Ihr Erfolgsrezept um sicher unterwegs zu sein. Was wir aber auch sagen können: Ab jetzt steigt das Unfallrisiko wieder. Langsam, aber kontinuierlich. Für uns ist es der perfekte Start für das präventive Fahrtraining. Jedes Jahr ein kurzes, intensives Training (2 h), um auf dem neusten Stand zu bleiben. Mehr braucht es nicht.

       

      präventives Fahrtraining
    • Fahren mit 50+

      Fahren mit 50+

       
       

      Fahren mit 50+

      Ist Ihre Autoprüfung bereits mehr als 30 Jahre her? Was hat sich alles verändert? Bis jetzt ist alles gut gegangen. Dass soll auch so bleiben. Die Fahrkompetenz ist das Fachwissen zum Beispiel über die Verkehrsregeln. Die werden in einer Fahrschule vermittelt. Normalerweise erfährt sie nach der Autoprüfung den höchsten Stand. Leider nimmt diese Kompetenz kontinuierlich ab. Ihre Routine macht vieles von diesem Verlust wett. Fact ist, dass das Unfallrisiko trotzdem zunimmt. Sie können dem entgegenwirken, indem Sie mit unserer Hilfe ein gezieltes präventives Fahrtraining erarbeiten. Wir versprechen, es braucht nicht viel, aber Sie werden begeistert sein.

      präventives Fahrtraining
    • Fahren mit 60+

      Fahren mit 60+

       
       

      Fahren mit 60+

      Wir sind der Überzeugung, dass Sie mit Ihrer Routine sehr vernünftig unterwegs sind. Auch wir als Fahrschule Koch sind mit unserer langjähriger Erfahrung als Fahrberater für ältere Autofahrer und Autofahrerinnen sehr routiniert. Das gibt uns den Vorteil, dass wir ganz genau wissen, wo Ihre Stärken, aber auch Ihre Schwächen liegen könnten. Wir bauen auf Ihrem Niveau auf, egal wieviele Kilometer Sie schon gefahren sind. Glauben Sie uns, wir werden spannende Details offenbaren und Ihre Gewohnheiten zu gunsten der Verkehrssicherheit wieder ins richtige Licht rücken. Nicht als Schulmeister sondern als Partner, damit Sie noch lange Freude am Fahren haben. Klar, der Vorteil des präventiven Fahrtrainings liegt auf der Hand. Alle Jahre eine Investition von zwei Stunden und Ihr Niveau bleibt erhalten. Es ist eine Überlegung wert.

       

      präventives Fahrtraining
    • Fahren mit 70+

      Fahren mit 70+

       
       

      Fahren mit 70+

      Glauben Sie uns, wir möchten Sie auf keinen Fall überzeugen, Ihren Führerausweis zu deponieren. Im Gegenteil, wir möchten Sie mit einem gezielten, für Sie angepassen Programm so lange wie möglich mobil behalten. Leider sagt die Unfallstatistik nichts gutes über das Autofahren ab 70. Aber wir können Sie beruhigen. Es ist bewiesen, dass die Fahrkompetenz wieder erhöht werden kann. Wir, als Fahrschule Koch, haben ein Konzept entwickelt, womit wir genau diese entstehenden Unsicherheiten wieder korrigieren können und das sogar nachhaltig. Versprochen! Nachhaltig, weil Sie unauffällig und fehlerfrei fahren und genau wissen, was der Strassenverkehr von Ihnen verlagt. Auch hier ist die Regelmässigkeit von unserem präventiven Fahrtraining von grossem Nutzen. Überzeugen Sie sich sebst. Aus einmal wird jährlich und erst noch freiwillig.

      präventives Fahrtraining
    • Fahren mit 80+

      Fahren mit 80+

       
       

      Fahren mit 80+

      Der Verkehr ist intensiv und fordernd geworden. Entscheidungen müssen im Sekundentakt gefällt werden. Die Verantwortung ist riesig. Sie sind vernünftig, wählen sinnvoll die beste Tageszeit zum Fahren, die Strecken kennen Sie auswendig, fahren mit angepasstem Tempo und Sie kennen Ihre Gesundheit. Wir respektieren Ihre Bemühungen im Verkehr möglichst keine Risiken einzugehen. Wir, als Fahrschule Koch, sind uns aber bewusst, dass sich Gewohnheit und Routine auch als sehr gefährlich herausstellen kann. Wir möchten auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Das können wir sehr gut, indem wir Sie auf diese unberechenbaren Risiken vorbereiten können. Wir fahren zum Beispiel mit Ihnen die gewohnten Strecken und passen sie nach Möglichkeiten an. Wir versuchen, Fehlerquellen zu beseitigen und bringen Sie wieder auf ein Niveau, damit Sie noch lange und mit viel Sicherheit und Freude unterwegs sind. Eines ist klar, alles ist teurer, als ein präventives Fahrtraining.

      präventives Fahrtraining
    • Simulator-Ausbildung

      Die Vorteile auf einen Blick

      • Gefahrenlos (Sie können nichts kaputt machen)
      • Stressfrei, da wir niemanden behindern
      • Keine Witterungseinflüsse (Regenfahrt kann aber auch trainiert werden)
      • Instruktion mit Fahrlehrer, selbstständiges Training
      • Entspanntes Lernen
      • Keine Verkehrs- und Umweltbelastung

      Kontrollierte Fahrten mit unserem Simulator

      Mit unserem modernen Simulator haben wir die Möglichkeit, Sie wieder Fahrbereit zu machen. 
      Gerade in der Rehabilitationsphase zum Beispiel nach einem Hirnschlag oder Schädelhirntrauma hat sich der Simulator als sehr geeignet erwiesen. In einer ruhigen und gefahrenlosen Athmospere können wir diverse Schulungsmodule durcharbeiten und Sie wieder bereit für die Strasse machen. 

      • 1 Lektion à 45 Minuten Fr. 40.- (ohne Instruktor)
      • 1 Lektion à 45 Minuten Fr. 70.- (mit Instruktor)

      Einen Termin vereinbarst Sie am besten per Mail unter info@fahrschulekoch.ch oder telefonisch unter 044 845 10 00.

      Jetzt Termin vereinbaren!
    • Theorieprüfung

      Nach dem Absolvieren des Nothilfe-Kurses kann man sich für die Theorieprüfung anmelden. Dies ist frühestens 1 Monat vor dem 18. Geburtstag möglich. Auf dem Formular ist ein Bereich für den Sehtest reserviert, den man bei einem Optiker oder Arzt durchführen muss. Danach kann das Formular beim Strassenverkehrsamt oder der Einwohnerkontrolle persönlich eingereicht werden.

      Lernfahrausweis beantragen

      Informationen zur Prüfung

      Die Theorieprüfung besteht aus 50 Fragen. Zu jeder Frage gibt es eine oder teilweise auch zwei richtige Antworten. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn 135 der 150 möglichen Punkte erzielt werden (maximal 15 Fehlerpunkte). Zur Lösung der Theorieprüfung stehen maximal 45 Minuten zur Verfügung. Als Prüfungvorbereitung empfehlen wir eine Theorie-Lernsoftware inkl. Theoriebuch für Fr. 50.00 oder den Registrierungscode für ein App für Fr. 19.00. Dazu kann das Theoriebuch "Autofahren heute" für Fr. 30.00 bei uns bezogen werden. Lehrmittel in anderern Sprachen können auf Wunsch bestellt werden.

    • Fahrlehrer
    • Preise
      Medizinische Kompetenzfahrt

      Fr. 210.–

      1 Fahrtermin à 90 Minuten
      inkl. schriftlicher Fahrbericht an den zuweisenden Arzt

      Fahrlehrer nach Wahl

       

      Fahrtermin 60

      Fr. 120.–

      1 Fahrtermin à 60 Minuten

      Fahrlehrer nach Wahl

       

      Fahrtermin 90

      Fr. 180.–

      1 Fahrtermin à 90 Minuten

      Fahrlehrer nach Wahl

       

      Fehler beim Geburtstag
      Fehler beim Vornamen
      Fehler beim Nachnamen
      Fehler bei der Mobile nummer
      Fehler bei der Telefonnummer
      Fehler bei E-Mail
      Ja ich melde mich für die Fahrstunden an.
    • Gutscheine
      app.form.voucher.value_invalid
      Geben Sie einen Wert ein
      Ausstellungsdarum ist falsch
      app.form.voucher.issueDate_invalid
      Anrede auswählen
      Vorname eintragen
      Nachname eintragen
      Strasse ausfüllen
      Füllen Sie die PLZ ab
      Ort eintragen
      Telefonnummer eintragen
      Geben Sie ihre E-Mailadresse an
      Bestätigen Sie bitte unsere AGBs
    • weiterführende Ausbildung